27. November 2014, 13:02
E-Card wird zehn Jahre alt
Mit einer Jubiläumsgala feiert der Hauptverband der Sozialversicherungsträger Donnerstagabend den zehnten Jahrestag der Einführung der ...
26. November 2014, 12:08
Wien errichtet bis zu 400 neue WLAN-Zugangspunkte
Wien baut den mobilen Zugang zum World Wide Web aus: 2015 und 2016 sollen zusätzlich zu den bereits etwa 60 in Betrieb befindlichen "Access ...
25. November 2014, 12:54
Xiaomi bremst Expansion
Der Smartphone-Aufsteiger Xiaomi bremst seine internationale Expansion. Die chinesische Firma wird in diesem Jahr in nur fünf statt der ...
27. November 2014
Smart Citizen: Wieso ohne den Bürger in der Stadt von morgen nichts läuft

Politik und Industrie sind sich einig: Viel muss sich im kommunalen Umfeld ändern. Allerdings wird dabei häufig auf die vergessen, die im Alltag von den neuen, intelligenten Systemen profitieren sollen: die Bürger. Wie sehen die Bewohner die Stadt der Zukunft? Was macht eine Stadt aus ihrer Sicht smart? Und wie erreichen die beteiligten Organisationen eine möglichst große Partizipation?

Datum: Donnerstag, 27. November 2014
Ort: Haus der Musik, Seilerstätte 30, 1010 Wien
Happy Hour: ab 18:30 Uhr
Podiumsdiskussion: 19:30 - 21:00 Uhr, Vortragssaal, Dachgeschoß

27. November 2014
30. Oktober 2014
Maschinenzeitalter: Digitalisierung verändert nicht nur Industrie radikal